Mittwoch 22. November 2017 Zeit: 14:09
 


Werbung


In der Sylvesternacht
Blue Moon mit partieller Mondfinsternis am Münchner Himmel

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten konnten wir in einer Sylvesternacht am Münchner Himmel wieder einen Blue Moon sehen. Diese Naturerscheinung eines zweiten Vollmondes innerhalb eines Monats ist äußerst selten. In einer Sylvesternacht gab es seit dem Jahreswechsel 1990/91 keinen Blue Moon mehr. Dieses Mal wurde das Ereignis durch eine kleine, aber deutliche, partielle Mondfinsternis gekrönt.

Wir hatten Glück und konnten im Münchner Süden ab 20:30 Uhr den Blue Moon mit partieller Mondfinsternis für kurze Zeit beobachten, bevor er wieder hinter den Wolken verschwand. 

 

© Fotos: Christian Funcke

Das nächste Mal wird ein Sylvester Blue Moon erst wieder im Jahr 2028 zu erleben sein.